Lateintänzer des TC Blau-Gold glänzen erneut

16. 12. 2019

Die schöne Erfolgsserie der Turnierpaare des Tanzclub Blau-Gold Regensburg fand auch am zweiten Adventswochenende eine glänzende Fortsetzung:

Das junge Lateinpaar Sophia Selbeck und Jonas Weindler traten beim Turnier am Saalebogen in Thüringischen Saalfeld am Samstag, den 07.12.2019, an. Im traumhaften Ambiente des historischen Kongresszentrums konnten sie im Turnier der Hauptgruppe C Latein  wieder ganz nahe heran an das Siegertreppchen: Sie belegten den vierten Platz und freuten sich über Platzierung und Leistungspunkte.

Über ihre Platzierung beim Finalturnier der Bayernpokalserie ihrer Altersklassen durften sich Andrea Rösler und Christian Plankl freuen. Sie tanzten beim  Nikolauspokalturnier des Gelb-Schwarz-Casinos München in der Hauptgruppe II C erfolgreich in die Finalrunde und auf einen 6. Platz. Damit standen sie in der Bayerpokalendwertung für die Hauptgruppe II D auf dem 3. Platz und in der Hauptgruppe II C auf dem 4. Platz. Der Bayerische Sportdirektor Leistungssport, Bernd Lachenmaier, überreichte dem strahlenden Paar außerdem einen Gutschein  für den Exklusivworkshop mit Siscu Perez für die bayerischen Bayernpokalsieger der Lateinsparte.

 

Foto: Bernd Selbeck, Axel Rösler